IMG_0888_edited.jpg

Your gateway to international education markets

Veranstaltungen

 

Addis Ababa

Made in Germany Africa
Platzhalter.jpg

02. - 04. März 2023

Platzhalter.jpg

02. - 04. März 2023

Addis Ababa

Made in Germany Africa
Made in Germany Logo.png

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

Trade and Fairs Consulting GmbH

Gelände:

Skylight Hotel

Über die Messe:

Die internationale Messe und Konferenz MADE IN GERMANY — AFRICA findet zum ersten Mal statt und soll deutsche Produkte, Dienstleistungen und Marken in Afrika bekannter machen und einen Beitrag zur Vermittlung deutscher Politik, Wirtschaft und Kultur leisten.

Auf dem Konferenzteil der MADE IN GERMANY — AFRICA werden internationale Experten mit rund 800 Teilnehmern über den erfolgreichen Auf- und Ausbau von Handelsbeziehungen diskutieren.

Zur Messe werden 5.000 Einkäufer, Geschäftspartner sowie Entscheidungsträger aus Politik und Kultur vom gesamten afrikanischen Kontinent erwartet.
Regierungsvertreter und Unternehmen aus Deutschland und Afrika haben Gelegenheit zum Erfahrungs- und Informationsaustausch in vorab organisierten Terminen.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

London

Bett
Platzhalter.jpg

29. - 31. März 2023

Platzhalter.jpg

29. - 31. März 2023

London

Bett
Made in Germany Logo.png

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

Hyve Group (Deutsche Beteiligungen durch GEE)

Gelände:

ExCeL

Über die Messe:

Das Londoner Flaggschiff-Event der Bett-Marke ist mit Besucher*innen aus 146 Ländern eine sehr internationale Veranstaltung. An drei Veranstaltungstagen bietet es über 800 EdTech-Anbieter, 150 Fortbildungen, koordinierte Business-Meetings und exklusive Networking-Möglichkeiten. Unter dem Motto „Creating a better future by transforming education” feiert die Bett die Bildungsbranche und inspiriert zukunftsorientierte Diskussionen, um Lehrenden und Lernenden die Mehrwerte von Technologie und Innovation darzulegen.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Dakar

eLearning Africa
Platzhalter.jpg

24. - 26. Mai 2023

Platzhalter.jpg

24. - 26. Mai 2023

Dakar

eLearning Africa
Made in Germany Logo.png

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

ICWE Integrated Communications Worldwide Events (Deutsche Beteiligung durch GEE)

Gelände:

Abdou Diouf International Conference Centre - CICAD

Über die Messe:

eLearning Africa 2019 konzentriert sich auf zwei der wichtigsten Schlüsselbereiche: Lernfähigkeit und Beschäftigungsfähigkeit. Sowohl die Konferenz als auch die Ausstellung beantworten die damit verbundenen Fragen: Wie können wir schnell lernen und wachsen? Wie können wir uns an die sich schnell ändernden Anforderungen der Zukunft anpassen? Wie können wir uns mit den Fähigkeiten ausstatten, die die afrikanischen Arbeitsmärkte heute und morgen erfordern?

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Dubai

GESS
Platzhalter.jpg

30. Okt. - 01. Nov. 2023

Platzhalter.jpg

30. Okt. - 01. Nov. 2023

Dubai

GESS
Made in Germany Logo.png

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

Tarsus Group

Gelände:

Dubai International Convention & Exhibition Centre - Dubai World Trade Centre (DWTC)

Über die Messe:

Die GESS ist die führende Bildungsmesse und -konferenz im Nahen Osten. Die Veranstaltung bietet Pädagogen Zugang zu Produkten und Lösungen, welche die Anforderungen des modernen Klassenzimmers erfüllen und die Art und Weise, wie Schüler lernen, verändern.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Nairobi

autoparts East Africa
Platzhalter.jpg

24. - 26. Februar 2023

Platzhalter.jpg

24. - 26. Februar 2023

Nairobi

autoparts East Africa
Made in Germany Logo.png

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

Trade and Fairs Consulting GmbH & planetfair GmbH

Gelände:

Sarit Expo Center

Über die Messe:

Die autoparts East Africa ist DIE Plattform für den ostafrikanischen Automotive-Supply-Markt. Die Messe bietet Ausstellern die perfekte Möglichkeit, sich und ihre Produkte und Leistungen dem ostafrikanischen Fachpublikum zu präsentieren und vielversprechende neue Geschäftskontakte zu generieren.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

São Paulo

Bett Brasil
Platzhalter.jpg

09. - 12. Mai 2023

Platzhalter.jpg

09. - 12. Mai 2023

São Paulo

Bett Brasil
Made in Germany Logo.png

Beteiligungsform:

Mit deutscher Beteiligung

Veranstalter:

Hyve Group (Deutsche Beteiligung durch GEE)

Gelände:

Transamerica Expo Center

Über die Messe:

Bett Educar is the largest education and technology event in Latin America. It annually brings together over 270+ national and international leading companies, 30 exciting edtech start-ups and 30,000+ participants from the education community. Educators, learners and innovators come to Bett Educar to seek inspiration, discuss the future of education and discover edtech products and solutions to improve teaching and learning outcomes.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Birmingham

Glee
Platzhalter.jpg

27. - 29. Juni 2023

Platzhalter.jpg

27. - 29. Juni 2023

Birmingham

Glee
Made in Germany Logo.png

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

HYVE Group (German Pavilion durch GEE organisiert)

Gelände:

NEC

Über die Messe:

Mit ihrer über 45-jährigen Veranstaltungshistorie hat sich die Glee längst als DIE Branchenplattform für Gartencenter-Ketten, selbstständige Gartencenter, Einzelhändler, Kaufhäuser, Versandhäuser und weitere Teilnehmer der Garten- und Landschaftsbaubranche etabliert. Die parallel stattfindende PawExpo deckt den Bedarf Heimtierbedarf ab.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Singapur

EDUtech Asia
Platzhalter.jpg

07. - 11. November 2023

Platzhalter.jpg

07. - 11. November 2023

Singapur

EDUtech Asia
Made in Germany Logo.png

Beteiligungsform:

With official German Pavilion

Veranstalter:

Terrapinn (Deutsche Beteiligung durch GEE)

Gelände:

Sands Expo

Über die Messe:

Die EDUtech Asia präsentiert alle Facetten des EdTech-Sektors und zieht 6.000 Lehrkräfte, 200 Aussteller*innen und 350 Speaker*innen an.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Platzhalter.jpg
Made in Germany Africa

02. - 04. März 2023

Addis Ababa

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

Trade and Fairs Consulting GmbH

Gelände:

Skylight Hotel

Über die Messe:

Die internationale Messe und Konferenz MADE IN GERMANY — AFRICA findet zum ersten Mal statt und soll deutsche Produkte, Dienstleistungen und Marken in Afrika bekannter machen und einen Beitrag zur Vermittlung deutscher Politik, Wirtschaft und Kultur leisten.

Auf dem Konferenzteil der MADE IN GERMANY — AFRICA werden internationale Experten mit rund 800 Teilnehmern über den erfolgreichen Auf- und Ausbau von Handelsbeziehungen diskutieren.

Zur Messe werden 5.000 Einkäufer, Geschäftspartner sowie Entscheidungsträger aus Politik und Kultur vom gesamten afrikanischen Kontinent erwartet.
Regierungsvertreter und Unternehmen aus Deutschland und Afrika haben Gelegenheit zum Erfahrungs- und Informationsaustausch in vorab organisierten Terminen.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Platzhalter.jpg
autoparts East Africa

24. - 26. Februar 2023

Nairobi

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

Trade and Fairs Consulting GmbH & planetfair GmbH

Gelände:

Sarit Expo Center

Über die Messe:

Die autoparts East Africa ist DIE Plattform für den ostafrikanischen Automotive-Supply-Markt. Die Messe bietet Ausstellern die perfekte Möglichkeit, sich und ihre Produkte und Leistungen dem ostafrikanischen Fachpublikum zu präsentieren und vielversprechende neue Geschäftskontakte zu generieren.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Platzhalter.jpg
Bett

29. - 31. März 2023

London

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

Hyve Group (Deutsche Beteiligungen durch GEE)

Gelände:

ExCeL

Über die Messe:

Das Londoner Flaggschiff-Event der Bett-Marke ist mit Besucher*innen aus 146 Ländern eine sehr internationale Veranstaltung. An drei Veranstaltungstagen bietet es über 800 EdTech-Anbieter, 150 Fortbildungen, koordinierte Business-Meetings und exklusive Networking-Möglichkeiten. Unter dem Motto „Creating a better future by transforming education” feiert die Bett die Bildungsbranche und inspiriert zukunftsorientierte Diskussionen, um Lehrenden und Lernenden die Mehrwerte von Technologie und Innovation darzulegen.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Platzhalter.jpg
Bett Brasil

09. - 12. Mai 2023

São Paulo

Beteiligungsform:

Mit deutscher Beteiligung

Veranstalter:

Hyve Group (Deutsche Beteiligung durch GEE)

Gelände:

Transamerica Expo Center

Über die Messe:

Bett Educar is the largest education and technology event in Latin America. It annually brings together over 270+ national and international leading companies, 30 exciting edtech start-ups and 30,000+ participants from the education community. Educators, learners and innovators come to Bett Educar to seek inspiration, discuss the future of education and discover edtech products and solutions to improve teaching and learning outcomes.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Platzhalter.jpg
eLearning Africa

24. - 26. Mai 2023

Dakar

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

ICWE Integrated Communications Worldwide Events (Deutsche Beteiligung durch GEE)

Gelände:

Abdou Diouf International Conference Centre - CICAD

Über die Messe:

eLearning Africa 2019 konzentriert sich auf zwei der wichtigsten Schlüsselbereiche: Lernfähigkeit und Beschäftigungsfähigkeit. Sowohl die Konferenz als auch die Ausstellung beantworten die damit verbundenen Fragen: Wie können wir schnell lernen und wachsen? Wie können wir uns an die sich schnell ändernden Anforderungen der Zukunft anpassen? Wie können wir uns mit den Fähigkeiten ausstatten, die die afrikanischen Arbeitsmärkte heute und morgen erfordern?

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Platzhalter.jpg
Glee

27. - 29. Juni 2023

Birmingham

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

HYVE Group (German Pavilion durch GEE organisiert)

Gelände:

NEC

Über die Messe:

Mit ihrer über 45-jährigen Veranstaltungshistorie hat sich die Glee längst als DIE Branchenplattform für Gartencenter-Ketten, selbstständige Gartencenter, Einzelhändler, Kaufhäuser, Versandhäuser und weitere Teilnehmer der Garten- und Landschaftsbaubranche etabliert. Die parallel stattfindende PawExpo deckt den Bedarf Heimtierbedarf ab.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Platzhalter.jpg
GESS

30. Okt. - 01. Nov. 2023

Dubai

Beteiligungsform:

Mit offiziellem German Pavilion

Veranstalter:

Tarsus Group

Gelände:

Dubai International Convention & Exhibition Centre - Dubai World Trade Centre (DWTC)

Über die Messe:

Die GESS ist die führende Bildungsmesse und -konferenz im Nahen Osten. Die Veranstaltung bietet Pädagogen Zugang zu Produkten und Lösungen, welche die Anforderungen des modernen Klassenzimmers erfüllen und die Art und Weise, wie Schüler lernen, verändern.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Platzhalter.jpg
EDUtech Asia

07. - 11. November 2023

Singapur

Beteiligungsform:

With official German Pavilion

Veranstalter:

Terrapinn (Deutsche Beteiligung durch GEE)

Gelände:

Sands Expo

Über die Messe:

Die EDUtech Asia präsentiert alle Facetten des EdTech-Sektors und zieht 6.000 Lehrkräfte, 200 Aussteller*innen und 350 Speaker*innen an.

Kontakt:

Cornelia Limbach

Projektleiterin

+49 40 710070-76

Über die GEE

 

Die Global Education Events GmbH (GEE) bietet Anbietern von Lehr- und Lernmitteln gemeinschaftliche Beteiligungen an internationalen Messen, Fachforen und Kongressen. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl geeigneter Messen, bei der Vorbereitung Ihres Messeauftritts auf diesen Veranstaltungen und bieten Ihnen umfangreichen Service aus einer Hand. Informieren Sie sich auf unserer Homepage und kontaktieren Sie uns gern persönlich!

IMG_0337_edited.jpg

Globalisierung auch auf dem Bildungssektor

Die anerkannten Bildungsinhalte, -systeme und -strukturen gleichen sich weltweit immer mehr einander an. Entsprechend steigt auch international die Nachfrage nach Best Practice bei der Vermittlung von Lernstoffen. Für Anbieter didaktischer Medien eröffnet das neue Perspektiven, weil der Bedarf an geeigneten Produkten auch im Ausland wächst. Die zunehmende Zahl von Bildungsmessen weltweit belegt diesen Trend, und immer mehr Unternehmen präsentieren ihr Angebot nicht mehr nur im eigenen Land, sondern erfolgreich auch auf internationalem Parkett.

Ein Partner für weltweite Veranstaltungspräsenz

Was aber sind die interessanten Märkte? Welche Veranstaltungen bedienen diese Märkte? Wo lohnt sich ein Investment? Und wie sind Messebeteiligungen im Ausland effizient zu planen? Fragen, vor denen nicht nur Marktneulinge stehen. Auf die Antworten darauf hat sich nun die GEE spezialisiert. Sie bündelt die langjährigen Erfahrungen ihrer Gründer und Gesellschafter aus dem nationalen und internationalen Messewesen, der Bildungswirtschaft sowie der Kommunikations- und Medienbranche, um deutschen und internationalen Anbietern von Lehr- und Lernmitteln durch gemeinschaftliche Beteiligungen an branchenrelevanten Veranstaltungen weltweit neue Märkte zu erschließen.

IMG_0183_edited.jpg
20220323_095809_edited.jpg

Durchführungsgesellschaft für German Pavilions

Made in Germany Logo.png

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) führt GEE amtliche deutsche Beteiligungen an internationalen Messen im Ausland (German Pavilions) durch. Der Fokus liegt dabei auf dem Bereich Bildung. Allerdings kann die GEE dank ihres umfangreichen Netzwerks und des Austauschs von Know-How und Erfahrung als Durchführungsgesellschaft viele verschiedene Branchen bedienen.

Full Service aus einer Hand

Mit genauer Kenntnis der speziellen Anforderungen der Bildungsbranche empfiehlt die GEE interessierten Unternehmen geeignete Messen und Ausstellungen, begleitende Fachforen, Kongresse, Tagungen und Seminare – und unterstützt die Planung, Vorbereitung und Durchführung. Das Leistungsspektrum umfasst die Flächenreservierung, Standbau, Logistik und den Reiseservice für den Aufenthalt der Vertreter am Veranstaltungsort, die Werbung und nicht zuletzt die Beantragung und Gewinnung öffentlicher Unterstützung, die häufig für Messebeteiligungen im Ausland bereitgestellt wird. Zudem setzt sich die GEE bei den jeweiligen Veranstaltern für die Interessen ihrer Ausstellergruppen ein, optimiert Konditionen und Platzierung, nimmt Einfluss auf die Gestaltung der Inhalte eventueller Rahmenprogramme und auf die Vermarktung.

Partner

 

EDUtech

Platzhalter.jpg

ICWE GmbH

Platzhalter.jpg

HYVE Group

Platzhalter.jpg

planetfair GmbH

Platzhalter.jpg

EDUtech

Platzhalter.jpg

HYVE Group

Platzhalter.jpg

ICWE GmbH

Platzhalter.jpg

planetfair GmbH

Platzhalter.jpg

Kontakt

 

Kontaktieren Sie uns gern!

Vielen Dank!